• anmelden
  • nl-NLen-USde-DE

Organisation

Floricode ist eine kleine, flexible und branchenintern ausgesprochen breit vernetzte Organisation. Das Schlüsselwort lautet Kooperation - denn Automatisierung ist stets Menschenwerk.

Der Vorstand setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

Gijs Kok  (Vorsitzender) - aus dem Geschäftsbereich Versteigerungen
Cor Bremmer - aus dem Geschäftsbereich Züchtung/Produktion
Jurjan van der Laarse - aus dem Geschäftsbereich Handel
Henk Zwinkels (Sekretär/Schatzmeister) - Floricode

Die Mitglieder des Vorstands werden persönlich auf der Grundlage ihrer fachlichen Kompetenz und ihres Engagements für die Kerntätigkeiten von Floricode bestellt. Sie treten nicht als Vertreter einer bestimmten Organisation oder eines Unternehmens auf.

Darüber hinaus besitzt Floricode einen aus Vertretern aller Geschäftsbereiche und Organisationen der Zierpflanzenbranche bestehenden Beirat. In diesem Beirat sind VGB (Handel), Plantum (Züchtung), FloraHolland und Plantion (Versteigerungen) vertreten. Auch Hubways, GS1, Stichting Beurshal und die Stichting Edibulb haben in diesem Gremium Sitz und Stimme.
Der Beirat berät Geschäftsleitung und Vorstand inhaltlich zu Aspekten der gewünschten Entwicklung sowie zu den vier Kerntätigkeiten von Floricode. Ziel dieser Beiratstätigkeit ist die optimale Abstimmung der Produkt- und Dienstleistungsangebote auf die weitere Innovationstätigkeit und Entwicklung sämtlicher Unternehmen der Zierpflanzenbranche - beispielsweise durch den Einsatz von IKT mit standardisierten Mitteilungen und Codierungen zur Stärkung der Position der Zierpflanzenbranche im internationalen Wettbewerb.

Darüber hinaus gibt es Floricode-intern zwei ständige Arbeitsgruppen:
- Arbeitsgruppe Standards: Strukturierung und Organisation der Standardisierung von Mitteilungen
- Arbeitsgruppe Codierung: verantwortlich für die Strukturierung und Realisierung der (Produkt)codierung

Projektbezogen werden bei Bedarf zeitlich befristete Projektgruppen eingesetzt. Floricode ist ihrerseits in Projektgruppen der anderen Branchenorganisationen tätig.

Organisationsstruktur: